Erfolgreiche KreaVert-Teilnahme an den ‚FLORALIES DE NANTES 2019‘

Das INTERREG V A Projekt ‚KreaVert‘ hat an der 12. Ausgabe der ‚Floralies Internationales 2019‘ vom 08. – 19. Mai auf dem Messe- und Ausstellungspark ‚Beaujoire‘ in Nantes teilgenommen.

image001Wir 5 Partner haben einen floralen Ausstellungsstand unter dem Titel ‚KreaVert- essbare Stadt und soziale Integration‘ präsentiert. An unserem Informationsstand informierten wir die Besucher über unsere Aktivitäten zur sozialen und beruflichen Integration unserer Teilnehmenden. Wir hatten dort zahlreiche lebhafte und berührende Gespräche und Begegnungen und verteilten Broschüren an die BesucherInnen. Die Idee, die essbare Stadt mit ihren wichtigen Inhalten Ökologie, Biodiversität, Nachhaltigkeit und Bürgernähe in einem künstlerischen Stand gestalterisch darzustellen, hat die Besucher und Fachleute überzeugt. Sie erzählten uns von ihren eigenen Erfahrungen in ähnlichen Projekten und beglückwünschten uns zu unserem Engagement. Bei dem offiziellen Rundgang im Rahmen der Eröffnungszeremonie konnten wir Madame Christelle Morançais, die Präsidentin des Regionalrates der ‚Region Pays de la Loire‘ an unserem Stand begrüßen und ihr unser Standkonzept, sowie unsere interregionale Projektpartnerschaft erläutern.

Nach dem Ende der Ausstellung kann die KreaVert-Partnerschaft eine sehr positive Bilanz ziehen. Bei dem Ausstellerwettbewerb gewann der KreaVert-Stand den ersten Preis in der Kategorie ‚Gemüsegärten‘, sowie eine zusätzliche Auszeichnung der Jury in der Verwendung von Aroma- & Gewürzpflanzen: eine hervorragende Präsentation und ein großer Erfolg!

Wir werden uns im weiteren Verlauf des KreaVert-Projektes auch ‚zuhause‘ in der Großregion präsentieren und freuen uns darauf, Sie dann bei uns begrüßen zu können.

Participation performante de KreaVert aux ‚FLORALIES DE NANTES 2019‘

image007Le projet INTERREG V A KreaVert a participé à la 12ème édition des Floralies internationales de Nantes qui s’est déroulée du 8 au 19 mai 2019 au Parc des Expositions de La Beaujoire à Nantes. Les 5 partenaires KreaVert ont proposé une exposition florale intitulée « KreaVert- ville comestible et inclusion sociale » et ont tenu un stand d’information pour promouvoir le projet et renseigner les visiteurs sur les activités pour l’inclusion sociale et professionnelle de nos bénéficiaires.

A ce stand de communication, nous avons eu de nombreux échanges et distribué des brochures. L’idée de présenter la ville comestible avec ses atouts écologiques, sa biodiversité, sa pérennité et sa proximité aux citoyens a convaincu les visiteurs et les professionnels qui nous ont raconté leurs propres expériences et nous ont félicité pour notre engagement.

Lors de la visite officielle dans le cadre de la cérémonie d'inauguration, nous avons eu l'occasion de recevoir Madame Christelle Morançais, la Présidente du Conseil Régional de la Région Pays de le Loire et de lui faire connaitre notre projet de coopération transfrontalière.

A l’issue du salon, toute l'équipe dresse un bilan très positif. En effet notre aménagement KreaVert a bénéficié d’une grande affluence et s’est vu attribuer le 1er prix dans la catégorie des jardins potagers, ainsi qu’une distinction du jury dans le domaine des plantes aromatiques et condimentaires. Une formidable exposition et une grande réussite!

Dans la suite du projet, nous présenterons également KreaVert "chez nous" dans la Grande Région et nous nous réjouissons de vous y accueillir.

 

  1. Kommentare (0)

  2. Kommentar hinzufügen

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen. Registriere Dich oder melde Dich zu Deinem Benutzerkonto an.
Rate this post:
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen